2020

2020 · 06. April 2020
Ich hatte das Glück einen Vater zu haben, der mich seit frühster Kindheit auf Hintergründe hinwies und mich zum Selbstdenker erzogen hatte. Seit ich denken kann, bin ich eine Beobachterin dessen, was er mir bereits vor Jahrzehnten sagte. Später kamen die ersten „Truther“ (Wahrheitsfinder), Freigeister die auf Grund ihrer Hoch Sensitivität schon sehr früh fühlten, dass hier etwas ganz und gar nicht zusammenpasst. "Händeweg von diesem Buch" von Jahn van Helsing war das 1. Buch das ich...

2020 · 30. März 2020
Danke an all die mutigen Freigeister, die ihr Gesicht in die Kamera halten, kritische Berichte teilen und Weckimpulse geben, denn es erfordert enorm viel Mut nicht „brav und angepasst“ zu sein und das schon so lange. Danke, dass ihr die „Komfortzone“ verlasst, zu eurer Wahrnehmung steht, auch wenn ihr Gefahr lauft eventuell „böse Kommentare“, oder sogar Kunden, Freunde und Anerkennung verliert weil man euch in eine Schublade steckt. Danke auch an diejenigen im „Hintergrund“,...

2020 · 22. März 2020
Ich schreibe dir, weil ich dich ermutigen und auf der „geistig-energetischen Ebene“ in dir erinnern will, dass Hoch Sensitive Menschen etwas „anders“ auf die derzeitige Situation reagieren und gerade jetzt deine Intuition, deine empathischen Fähigkeiten „Dein wahres Selbst-bewusst-Sein“ gebraucht wird. Ich werde gefragt, wie ich mit der Angst, all dem was da gerade geschieht mit meiner Hoch Sensitivität umgehe. So wie davor auch. Ich gehe den weiblichen Weg „Sein-Tun-Haben“...

2020 · 21. Januar 2020
Ursprungsweib was ist das denn? Die Einen werden die Bezeichnung „Weib“ als Diskriminierung auffassen. Die anderen fühlen eine neue Welle der „Emanzen“ aufkommen und gehen ebenfalls in eine Abwehrhaltung, ich kenn das alles;) Wenn du bis hierher gelesen hast, dann sei beruhigt. „Weib“ stammt von „weiblich“ in seiner ursprünglichsten Form. Meine Definition von Ursprünglich SEIN bedeutet für mich wieder Männer und Frauen zu SEIN bevor man uns sagte WIE wir zu sein haben. Ich...

2020 · 17. Januar 2020
So beginnt der bekannte Film von Neal Donald Walsch „Gespräche mit Gott“. Und so frage auch ich dich heute: „Hast du endlich genug?“ Ich weiß nicht wo du gerade im Leben stehst, was dich beschäftigt, vielleicht sogar quält. Was ich jedoch weiß ist, dass in dir eine Instanz ist die Deine Lösung und Deinen Weg für dich bereithält und ihn besser kennt als irgendjemand sonst. Vielleicht fühlst du es ja auch. 2020 trägt energetisch „Es reicht mir jetzt, ich habe genug“ im Feld....

Selbst Wert`s

Stützpunkt sensitiver Freigeister & Ursprungsweiber