2020 · 23. November 2020
In diesen Zeiten wollen Menschen von mir ein Wissen abrufen für dass ich 20 Jahre brauchte um einen Durchblick zu bekommen. Ich stand täglich auf der Trainingsmatte des Lebens, informierte mich intensivst und hatte mir, aus heutiger Sicht, ein Leben in den Seelenplan geschrieben, das mich, Gott sei Dank, nicht kuschelig dahin schlummern ließ. Daher kann ich dir aus Erfahrung berichten, dass das „Aufwachen“ in Phasen stattfindet in denen du nicht wieder einschlafen darfst, sondern durch...

2020 · 11. November 2020
Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen, Erwachsenen erzählt man Geschichten zum Aufwachen! Um sie zu verstehen und deine Erkenntnisse daraus zu ziehen, musst du still werden! Du wirst meine Texte nicht verstehen können, die Botschaften zwischen den Zeilen nicht wahrnehmen und die Hinweise nicht entschlüsseln können, wenn du sie wie „Fast Food“ zwischen den neuesten Infektionszahlen und unzähligen Facebook Aufregern konsumierst. Dann hast du dich um deine mögliche Erkenntnis...

2020 · 08. November 2020
Seit der Wahl in Amerika sind ganz viele Menschen wieder instabil und rennen im Kreis. Der Lockdown bei uns, Terroranschlag in Wien, die Verwirrung um die "Maßnahmen" und der Wahnsinn, der offensichtlich weiter geht, treibt so manchen wieder aus seiner "Mitte". Meine Herausforderung ist es hier und in meinem Umfeld immer, und immer wieder auf das WESENTLICHE hinzuweisen und zu sich SELBST zurück zu führen. Die Selbst-Entfaltung ist nicht mehr auf später zu verschieben, irgendwann im Urlaub,...

2020 · 02. November 2020
"Eva, wann wirst du endlich wütend?", werde ich öfters gefragt Es wirkt gerade in dieser Zeit sehr befremdlich auf die Mitmenschen, wenn du dich nicht permanent aufregst und beschwerst. Da gibt es die Neider, diejenigen die mich für „verrückt“ oder abgestumpft halten und solche die sich dann gerne an mich dranhängen wollen und glauben ich wäre ein "Übermensch". Aber es stimmt schon, dass ich über vielen Dingen drüber stehe, wäre ja traurig, wenn ich nichts gelernt hätte. Ich...

2020 · 29. Oktober 2020
Kennst du das, wenn sich durch Austausch mit anderen Menschen plötzlich eine synchronistische Kette von Botschaften und Ereignissen zu formen beginnt? Das nennt sich auch „Im synchronistischen Fluss sein.“ Immer mehr Menschen sehen seit einiger Zeit Doppel- und Dreifachzahlen die in Form von Autokennzeichen, Uhrzeiten etc. in ihr Bewusstsein gelangen. Sofort will der Verstand natürlich „wissen“ was diese Zahlen zu bedeuten haben. Ich empfehle dir einfach mal nachzufühlen was diese...

2020 · 26. Oktober 2020
Ein Lebenskünstler ist ein Mensch der es versteht in ALLEN Lebenssituationen das Beste draus zu machen, weil er spirituell im Vertrauen und verbunden ist. Ein Lebenskünstler verlässt die Scheinsicherheit und wählt Freiheit, trifft schnelle Entscheidungen, liebt das Abenteuer, vertraut seiner Intuition und geistigen Führung. Er ist kein "Opfer" und lernt die Dinge erst mal anzunehmen um dann eine Lösung zu erschaffen. Ein Lebenskünstler übernimmt Verantwortung für sein Leben und sein...

2020 · 20. Oktober 2020
Wie der Name schon ausdrückt geht es in dieser neuen Zeit um Handeln/ TUN und damit auch um die Frage „Wer tut/Wer handelt hier“? Welche WERTE vertreten die einzelnen Menschen? Agieren sie sozial, empathisch und zum Wohle ALLER und niemandes Schaden, FÜR eine Welt in der wir gerne leben wollen? Der Mensch mit seinen Handlungen, ethisch, geistig, sozial, bildet damit den Boden auf dem die Früchte seines Handelns hervortreten. Alles was wir als Gemeinschaft neu kreieren und wie gut uns das...

2020 · 18. Oktober 2020
Es ist für mich an der Zeit, von der Gruppe hier in einen öffentlichen Telegram Kanal, zu wechseln. Nun ist die Zeit reif regionale kleinere Gruppen zu bilden die sich gut und sinnvoll vernetzen, denn vielleicht ist dir ja auch aufgefallen, dass die Widerstandsbewegung, sowie die, die brav alles mitgemacht haben, in den letzten Monate nicht wirklich etwas erreicht haben, daher sind wir gut beraten, wenn wir endlich ins Handeln kommen und erste Lösungen erarbeiten. · Vielleicht geschieht ja...

2020 · 14. Oktober 2020
In der Zeit mit meinem Mentor war dies damals eine ganz zentrale Frage die mein gesamtes Leben erleichterte und veränderte. Schluss mit faulen Kompromissen, dem hin und her wälzen von Entscheidungen, der Angst abgelehnt zu werden, oder es nicht dem Klienten recht zu machen der in Wahrheit nur „schnelle Scheinlösungen“ verlangte. Über deine Werte findest du die Menschen, den Partner der zu dir passt und mit deinen Werten kompatibel ist. Anderenfalls verlierst du dich selber, deine...

08. Oktober 2020
Wenn ich Angst bekomme, wenn sich Pläne in Luft auflösen, wenn ich gerade nicht weiß wie die Zukunft aussieht, erinnere ich mich daran was Dan Millman über die Reise des spirituellen Kriegers sagte: "Jede positive Veränderung- jeder Sprung auf eine höhere Ebene der Energie und des Bewusstseins- beinhaltet einen Übergangsritus. Jedes Mal, wenn wir auf der Leiter der persönlichen Evolution zu einer höheren Stufe aufsteigen wollen, müssen wir eine Periode des Unbehagens, der Initiation...

Mehr anzeigen

Selbst Wert`s

Stützpunkt sensitiver Freigeister & Ursprungsweiber